Ölfilm in Bucht des Mains – Leck an Schubleichter als Ursache

13. November 2014 | Von | Kategorie: Allgemein

MARKTSTEFT, LKR. KITZINGEN. Am Donnerstagvormittag hat ein Ölfilm der Feuerwehr und dem Technischem Hilfswerk einen größeren Einsatz auf dem Main beschert. Nach den Ermittlungen der Wasserschutzpolizei dürften Abpumpmaßnahmen an einem Leck geschlagenen Schubleichter die auslaufenden Betriebsstoffe verursacht haben. Größere Umweltschäden sind nach derzeitigem Kenntnisstand nicht zu erwarten. Auch das Wasserwirtschaftsamt ist eingeschaltet.
Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield