Einbrüche in Wohnhäuser – Zusammenhang wird geprüft – Polizei hofft auf Zeugenhinweise

5. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Allgemein

MAINBERNHEIM, LKR. KITZINGEN. Zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser, die sich zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagabend ereignet haben, beschäftigen derzeit die Ermittler der Kriminalpolizei Würzburg. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 1.500 Euro. Der Wert der Beute lässt sich momentan noch nicht genau beziffern. Die Kriminalpolizei hofft bei den weiteren Ermittlungen auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield