Maskierter überfällt Schreibwarengeschäft – Ladenbesitzer schlägt Täter in die Flucht

10. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Allgemein

KITZINGEN. Mit dieser heftigen Gegenwehr hatte ein Unbekannter am Dienstagabend offenbar nicht gerechnet, als er maskiert ein Schreibwarengeschäft überfallen hat. Der Besitzer des Ladens und seine Angehörigen wehrten sich gegen den Räuber und schlugen ihn in die Flucht. Der Täter konnte trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen der Kitzinger Polizei nicht gefasst werden. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun Zeugen.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden durch den WP-SpamShield Spam Blocker geschützt