Nach Kneipenbesuch ausgerastet – Drei Polizeibeamte leicht verletzt

15. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Allgemein

KITZINGEN. Am Sonntagabend ist ein 24-jähriger nach einem Kneipenbesuch ausgerastet und hat bei massiven Widerstandshandlungen drei Polizisten leicht verletzt. Auch einiges an Beleidigungen und Bedrohungen brachte der Beschuldigte gegenüber den Ordnungshütern zum Ausdruck. Die verletzten Polizeibeamten konnten ihren Dienst fortsetzen. Der 24-jährige wurde in Gewahrsam genommen und später von seiner Mutter in der Kitzinger Polizeiinspektion abgeholt.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield