Bei Wohnungseinbruch – Bargeld aus Tresor entwendet

MAINSTOCKHEIM, LKR. KITZINGEN. Ein Unbekannter ist im Laufe des Mittwochs in ein Wohnhaus eingedrungen und hat dort einen Tresor geöffnet. Daraus ließ der Täter das Bargeld in Höhe von einigen hundert Euro mitgehen. Danach machte sich der Einbrecher unerkannt aus dem Staub. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei Würzburg.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar