Flucht vor Polizei im Weinberg – Autofahrer reichlich alkoholisiert

SULZFELD AM MAIN, LKR. KITZINGEN. Sein Heil in der Flucht vor der Polizei gesucht hat am Donnerstagmittag ein Autofahrer, der in den Weinbergen bei Sulzfeld am Main unterwegs war. Nach knapp einem Kilometer kam der 54-Jährige allerdings von der Straße ab und landete zwischen den Rebstöcken. Wie sich herausstellte, hatte der Mann reichlich Alkohol intus. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar