Enkeltrickbetrüger aktiv – Dame um 5000 Euro gebracht – drei weitere Versuche erfolglos

27. März 2015 | Von | Kategorie: Allgemein

WÜRZBURG UND DETTELBACH, LKR. KITZINGEN. Eine Dame ist am Mittwochabend von einem Unbekannten um 5000 Euro gebracht worden. Mit der bekannten Masche gab er sich am Telefon als naher Verwandter aus und täuschte eine Notlage vor. Die gutgläubige Frau hob in der Folge das Geld bei der Bank ab und übergab es einem Komplizen des Anrufers. Auch in drei weiteren Fällen haben Unbekannte am Mittwochnachmittag versucht, älteren Leuten Geld am Telefon zu entlocken, hatten aber keinen Erfolg.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield