Lkw-Fahrer verstirbt trotz Reanimation – Medizinische Ursache wahrscheinlich

ABTSWIND, LKR. KITZINGEN. Ein Lkw-Fahrer ist am Mittwochmittag trotz Reanimation durch die Rettungskräfte und den Notarzt verstorben. Der Mann war mit seinem Lkw gegen eine Hausecke auf einem Firmengelände gefahren. Vieles spricht dafür, dass eine medizinische Ursache der Grund für den Unfall war.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar