Nach den Vorkommnissen an der Flüchtlingsunterkunft – gemeinsame Maßnahmen der beteiligten Behörden

27. Juli 2015 | Von | Kategorie: Allgemein

Gemeinsame Presseerklärung des Landratsamtes Kitzingen, der Polizeiinspektion Kitzingen, der Regierung von Unterfranken, des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Gemeinde Mainstockheim

MAINSTOCKHEIM, LKR. KITZINGEN. Nach den Vorkommissen der letzten Tage rund um die Flüchtlingsunterkunft in Mainstockheim mit Beteiligung von Bewohnern der Unterkunft haben sich alle beteiligten Behörden (Regierung von Unterfranken, Landratsamt Kitzingen, Bürgermeister von Mainstockheim, Polizeiinspektion Kitzingen, Polizeipräsidium Unterfranken) am Montagvormittag auf die sofortige Umsetzung eines abgestimmten Maßnahmenpaketes verständigt, um die Situation zu entschärfen.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield