Kleinbus auf A 7 überschlägt sich – Eine Person herausgeschleudert und unter Fahrzeug eingeklemmt

31. Juli 2015 | Von | Kategorie: Allgemein

DETTELBACH, LKR. KITZINGEN. Eine schwer verletzte Person, ein total beschädigter Kleinbus und eine Vollsperrung der A 7 in Richtung Kassel waren am späten Donnerstagnachmittag unter anderem die Folgen eines missglückten Überholvorganges am Biebelrieder Kreuz. Den Gesamtschaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 16.000 Euro.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield