Autofahrer auf A 3 in Schlangenlinien unterwegs – Über 2,5 Promille Atemalkohol

9. Oktober 2015 | Von | Kategorie: Allgemein

MAINSTOCKHEIM, LKR. KITZINGEN. Einen Autofahrer, der aufgrund seiner Trunkenheit sein Fahrzeug kaum noch unter Kontrolle hatte, haben Autobahnpolizisten in der Nacht zum Donnerstag auf der A 3 rechtzeitig aus dem Verkehr gezogen. Ein Unfall war zum Glück noch nicht passiert.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield