Archiv für November 2015

Einbruch in Wohnhaus über Gartenseite – Polizei hofft auf Zeugenhinweise

27. November 2015 | Von

KITZINGEN. Am Donnerstagnachmittag ist ein Einbrecher in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Mit Schmuck und Uhren machte sich der Täter unerkannt aus dem Staub. Die Polizeiinspektion Kitzingen hat die ersten Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Polizei Unterfranken



Sattelzug prallt auf 40-Tonner – A 3 Richtung Nürnberg stundenlang blockiert

26. November 2015 | Von

BIEBELRIED, LKR. KITZINGEN. Ein Auffahrunfall mit zwei Sattelzügen hatte am Mittwochnachmittag auf der A 3 kurz vor dem Biebelrieder Kreuz erhebliche Verkehrsbehinderungen in Richtung Nürnberg zur Folge. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 160.000 Euro geschätzt. Polizei Unterfranken



Scheibe mit Stein eingeschlagen – Alarmanlage vertreibt Wohnungseinbrecher

21. November 2015 | Von

CASTELL, LKR. KITZINGEN. Eine akustische Alarmanlage dürfte einen Einbrecher nach dem Einschlagen einer Scheibe zwischen Freitagfrüh und dem Nachmittag in die Flucht geschlagen haben. Die Polizeiinspektion Kitzingen hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Polizei Unterfranken



Einbrecher in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

20. November 2015 | Von

MAINBERNHEIM, LKR. KITZINGEN. Die Abwesenheit der Bewohner haben Einbrecher in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ausgenutzt. Sie drangen über ein Fenster in das Wohnhaus ein und suchten in Schubladen und Schränken nach Beute. Die Kitzinger Polizei ermittelt. Polizei Unterfranken



Drogen und hohe Bargeldsumme sichergestellt – 34-Jähriger in Untersuchungshaft – Kripo ermittelt wegen Handels mit Betäubungsmitteln

20. November 2015 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 20.11.2015 LKR. KITZINGEN. Im Rahmen einer groß angelegten Durchsuchungsaktion hat die Würzburger Kripo in Zusammenarbeit mit dem Unterstützungskommando der Bereitschaftspolizei Würzburg am Dienstag unter anderem knapp 900 Gramm Amfetamin und mehrere tausend Euro sichergestellt. Einer der Tatverdächtigen sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Polizei Unterfranken



Diebe kommen durchs Fenster – Wohnungseinbrecher stehlen Schmuck und Bargeld

19. November 2015 | Von

KITZINGEN / HOHENFELD. Unbekannte sind am Mittwoch in ein Einfamilienhaus eingedrungen und haben Schmuck und Bargeld entwendet. Von Tätern und Beute fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Polizei Unterfranken



Sattelzug auf A 7 umgestürzt – Fahrer schwer verletzt

19. November 2015 | Von

OBERNBREIT, LKR. KITZINGEN. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kippte auf der A7 ein in Richtung Norden fahrender Sattelzug auf Höhe Obernbreit aus bisher ungeklärter Ursache um. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die A7 ist derzeit in Fahrtrichtung Würzburg wegen der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet. Polizei Unterfranken



Lkw auf A 7 umgestürzt – Fahrer verletzt in Klinik – A 7 komplett gesperrt

19. November 2015 | Von

OBERNBREIT, LKR. KITZINGEN. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kippte auf der A7 ein in Richtung Norden fahrender Sattelzug auf Höhe Obernbreit aus bisher ungeklärter Ursache um. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Die A7 ist derzeit in Fahrtrichtung Würzburg wegen der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet. Polizei Unterfranken



Einbruch in Wohnhaus – Beute noch unklar – Polizei hofft auf Hinweise

18. November 2015 | Von

KITZINGEN. Zwischen Donnerstagnachmittag und Dienstagmittag sind Einbrecher in ein Wohnhaus eingestiegen. Die Polizeiinspektion Kitzingen hat die ersten Ermittlungen aufgenommen und nimmt jetzt auch Hinweise aus der Bevölkerung entgegen. Polizei Unterfranken



Kontrolle auf Rastanlage – Knapp fünf Kilogramm Marihuana in Pkw – Zwei Personen in U-Haft

13. November 2015 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 13.11.2015 KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Im Rahmen einer Pkw-Kontrolle auf einer Rastanlage der Autobahn A3 haben Polizeibeamte am Donnerstag knapp fünf Kilogramm Marihuana sichergestellt. Eine 41-jährige Fahrerin und ein 36 Jahre alter Beifahrer wurden vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen hat die Kripo Würzburg in enger Abstimmung

[weiterlesen …]