Feuer in Wohnung eines Mehrfamilienhauses – Vier Personen durch Rauchgase leicht verletzt

6. März 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

IPHOFEN, LKR. KITZINGEN. Vier Leichtverletzte und mehrere zehntausend Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am Sonntagnachmittag. Die Feuerwehr war zur Rettung von Personen mit einer Drehleiter im Einsatz. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield