Falschfahrer auf A 3 kollidiert mit Pkw – Drei Personen schwer verletzt

11. März 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

RÜDENHAUSEN, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Freitag ist ein Falschfahrer an der Anschlussstelle Wiesentheid mit einem Pkw auf der A 3 zusammengeprallt. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt. Den Sachschaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 23.000 Euro.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield