Keine Behandlung ohne Terminvereinbarung – Polizei nimmt aufgebrachte Henne in Gewahrsam

4. Mai 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

KITZINGEN. Am Dienstagvormittag ist eine aufgebrachte Henne von Beamten der Kitzinger Polizeiinspektion vorübergehend in Gewahrsam genommen worden. Das Federvieh brachte zeitweise den Betrieb eines Friseursalons zum Erliegen. Das Tier wartet jetzt ohne die angestrebte Typveränderung auf seinen Besitzer.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield