Zwei Fälle von Exhibitionismus – Polizei ermittelt und nimmt Zeugenhinweise entgegen

6. Mai 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

KITZINGEN. Im Laufe des Donnerstags ist es zu zwei voneinander unabhängigen Vorfällen gekommen, bei denen Männer in der Öffentlichkeit sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen haben sollen. In einem Fall nahm die Kitzinger Polizei einen 27-Jährigen vorläufig fest. Im Zusammenhang mit dem zweiten Vorfall hoffen die Ermittler auch auf Zeugenhinweise.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield