Übergriff auf Radfahrer – 19-Jähriger leicht verletzt – Zwei Täter flüchtig

14. September 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

IPHOFEN, LKR. KITZINGEN. Am Montagabend haben zwei Unbekannte offenbar versucht, einem 19-Jährigen gewaltsam das Fahrrad zu entwenden. Der Geschädigte setzte sich jedoch zur Wehr und rief um Hilfe, woraufhin die Täter ohne Beute die Flucht ergriffen. Die Kripo Würzburg ermittelt jetzt wegen des Verdachts des versuchten Raubes.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield