Autobahnfahnder finden Cannabis und Kokain im Kleintransporter – Fahrer augenscheinlich unter Rauschgifteinfluss

14. Oktober 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Am späten Donnerstagnachmittag hatten Fahnder der Autobahnpolizei wieder einmal den richtigen Riecher. Bei der Kontrolle eines Kleintransporters auf der A 3 fanden sie sowohl Cannabisprodukte als auch ein Tütchen mit Kokain und bemerkten außerdem, dass der Fahrer offensichtlich unter Rauschgifteinfluss stand.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield