Archiv für Dezember 2016

Autofahrer auf A 3 mit verbotenen Feuerwerkskörpern unterwegs – Raketen und Kracher aus dem Ausland bestellt

28. Dezember 2016 | Von

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Am Dienstagnachmittag haben Autobahnfahnder bei einer Kontrolle auf der A 3 mehrere Dutzend Feuerwerkskörper sichergestellt, die in Deutschland nicht zugelassen oder ohne Erlaubnis im Besitz eines Fahrzeuginsassen waren. Polizei Unterfranken



Nach Unfall mit Verletzten – A 7 in Richtung Ulm gesperrt – Feuerwehrmann von Autofahrer gefährdet

27. Dezember 2016 | Von

FRICKENHAUSEN AM MAIN, LKR. KITZINGEN. Am Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertages musste die A 7 nach einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt worden waren, in Richtung Ulm gesperrt werden. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Kitzingen und Biebelried unterstützten die Beamten der Autobahnpolizei bei der Absicherung der Unfallstelle. Dabei wurde ein Feuerwehrmann von einem Autofahrer dermaßen

[weiterlesen …]



Nach Unfall mit Verletzten – A 7 in Richtung Ulm gesperrt – Feuerwehrmann von Autofahrer gefährdet

27. Dezember 2016 | Von

FRICKENHAUSEN AM MAIN, LKR. KITZINGEN. Am Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertages musste die A 7 nach einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt worden waren, in Richtung Ulm gesperrt werden. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Kitzingen und Biebelried unterstützten die Beamten der Autobahnpolizei bei der Absicherung der Unfallstelle. Dabei wurde ein Feuerwehrmann von einem Autofahrer dermaßen

[weiterlesen …]



Jogger von Hundehalter verletzt – Zeugen gesucht

20. Dezember 2016 | Von

KITZINGEN. Zu einem Vorfall zwischen einem 68-jährigen Jogger und einem bisher unbekannten Hundehalter kam es am Montagfrüh am Unteren Mainkai. Die Kitzinger Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Polizei Unterfranken



Fünf Wohnungen durchsucht – Rauschgiftdealer in Haft

16. Dezember 2016 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 16.12.2016 WÜRZBURG / KITZINGEN / LKR. WÜRZBURG / LKR. MAIN-SPESSART. Insgesamt fünf Wohnungen wurden am Donnerstagmorgen von Polizeibeamten unter der Leitung der Würzburger Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft durchsucht. Im Fokus der Ermittler standen mehrere Personen, gegen die der Verdacht der Beteiligung an Rauschgiftgeschäften bestand. Zwei

[weiterlesen …]



Fünf Wohnungen durchsucht – Rauschgiftdealer in Haft

16. Dezember 2016 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 16.12.2016 WÜRZBURG / KITZINGEN / LKR. WÜRZBURG / LKR. MAIN-SPESSART. Insgesamt fünf Wohnungen wurden am Donnerstagmorgen von Polizeibeamten unter der Leitung der Würzburger Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft durchsucht. Im Fokus der Ermittler standen mehrere Personen, gegen die der Verdacht der Beteiligung an Rauschgiftgeschäften bestand. Zwei

[weiterlesen …]



Bei Wohnungsdurchsuchung große Menge Marihuana sichergestellt – Tatverdächtiger festgenommen

16. Dezember 2016 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 16.12.2016 KITZINGEN. Rauschgiftfahnder der Würzburger Kripo haben im Zuge ihrer Ermittlungen Hinweise darüber erlangt, dass ein 47-Jähriger Rauschgift besitzen soll. In der Wohnung des Mannes stellten die Beamten am Donnerstag eine große Menge Marihuana sicher. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und noch am selben Tag dem

[weiterlesen …]



Zeuge ertappt Langfinger bei Diebstahl – Täter flüchtet – Polizei sucht weitere Zeugen

15. Dezember 2016 | Von

WIESENBRONN, LKR. KITZINGEN. Ein bislang Unbekannter hat sich am Mittwochabend offenbar Zugang in die Wohnung eines Seniors verschafft. Als ein Zeuge den Fremden auf frischer Tat ertappte, türmte er zu Fuß in Richtung Rüdenhausen. Die Kripo Würzburg ermittelt nun wegen Räuberischen Diebstahls und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen. Polizei Unterfranken



Zeuge ertappt Langfinger bei Diebstahl – Täter flüchtet – Polizei sucht weitere Zeugen

15. Dezember 2016 | Von

WIESENBRONN, LKR. KITZINGEN. Ein bislang Unbekannter hat sich am Mittwochabend offenbar Zugang in die Wohnung eines Seniors verschafft. Als ein Zeuge den Fremden auf frischer Tat ertappte, türmte er zu Fuß in Richtung Rüdenhausen. Die Kripo Würzburg ermittelt nun wegen Räuberischen Diebstahls und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen. Polizei Unterfranken



Alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit Reisebus in Auffahrt zur A 3 – Über 1,8 Promille Atemalkohol

12. Dezember 2016 | Von

BIEBELRIED, LKR. KITZINGEN. Am Sonntagmorgen ist ein alkoholisierter Audi-Fahrer an der Anschlussstelle Rottendorf in der Auffahrt zur A 3 mit einem entgegenkommenden Reisebus zusammen gestoßen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Polizei Unterfranken