Bei Wohnungsdurchsuchung große Menge Marihuana sichergestellt – Tatverdächtiger festgenommen

16. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Allgemein

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 16.12.2016

KITZINGEN. Rauschgiftfahnder der Würzburger Kripo haben im Zuge ihrer Ermittlungen Hinweise darüber erlangt, dass ein 47-Jähriger Rauschgift besitzen soll. In der Wohnung des Mannes stellten die Beamten am Donnerstag eine große Menge Marihuana sicher. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield