Archiv für Februar 2017

Tätliche Auseinandersetzung – Bauchtausche geraubt – Polizei sucht Zeugen

28. Februar 2017 | Von

KITZINGEN. Am frühen Sonntagmorgen ist es im Bereich der Mainbernheimer Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen insgesamt vermutlich sechs Männern gekommen. Am Ende war ein 25-Jähriger verletzt und seine Bauchtasche fehlte. Die Ermittlungen wegen Raubes führt die Kripo. Polizei Unterfranken



Serie von Pkw-Aufbrüchen – Beute mutmaßlich mit größerem Fahrzeug abtransportiert – Wer kann Hinweise geben?

23. Februar 2017 | Von

VOLKACH, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte im Stadtgebiet Volkach mindestens neun Pkw aufgebrochen. Offenbar waren die Täter in erster Linie auf Multifunktionslenkräder und Multimediageräte aus. Entwendet wurden zum Teil aber auch andere Fahrzeugteile. Die Ermittler gehen davon aus, dass die Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert wurde. Mögliche Zeugen werden dringend

[weiterlesen …]



Spieletreff vom 16.02.2017

23. Februar 2017 | Von

Am 16.02.2017 kamen diese beiden Spiele auf den Tisch, wer erkennt Sie? Gelegenheit zum Spielen gibt es auch heute wieder ab 19:30 im Kanapee in Kitzingen.http://www.spieletreff-kitzingen.de/2017/02/spieletreff-vom-16-02-2017/



Einbruch am helllichten Tag – Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet?

23. Februar 2017 | Von

SCHWARZACH A. MAIN, OT DÜLLSTADT, LKR. KITZINGEN. Am Mittwoch ist ein Unbekannter auf bislang noch unbekannte Weise in ein Wohnhaus eingedrungen. Der Täter durchsuchte das Anwesen offenbar nach Wertgegenständen. Was genau entwendet wurde, ist derzeit noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Polizei Unterfranken



Nach Tötungsdelikt in Iphofen – Todesursachen geklärt

17. Februar 2017 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 17.02.2017 IPHOFEN, LKR. KITZINGEN. Nachdem ein Mann am vergangenen Dienstagabend seine Eltern tot in ihrem Wohnanwesen aufgefunden hatte, wurden die Leichname am Mittwoch obduziert. Inzwischen steht fest, dass die Frau durch eine Stichverletzung ums Leben kam. Ihr Mann starb durch Strangulation. Polizei Unterfranken



Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw – Beide Fahrer schwerverletzt

16. Februar 2017 | Von

WIESENTHEID, LKR. KITZINGEN. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten ist es am Donnerstagnachmittag auf der B 22 gekommen. Beide Fahrer kamen nach der medizinischen Erstversorgung in umliegende Krankenhäuser. Für die Dauer der Unfallaufnahme, welche durch die Polizei Kitzingen erfolgte, musste die B 22 in beide Richtungen gesperrt werden. Polizei Unterfranken



Ehepaar tot aufgefunden – Kripo und Staatsanwaltschaft ermitteln

15. Februar 2017 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 15.02.2017 IPHOFEN, LKR. KITZINGEN. Ein Sohn hat am Dienstagabend seine Eltern tot in ihrem Wohnanwesen aufgefunden. Bei den Verstorbenen handelt es sich um einen 51-jährigen Mann und seine 50-jährige Ehefrau. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft ermitteln nun insbesondere wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Polizei Unterfranken