Gewalt gegen Polizeibeamte – Sechs Polizisten durch Widerstandshandlungen verletzt

18. März 2017 | Von | Kategorie: Allgemein

UNTERFRANKEN. In der Nacht zum Samstag ist es in Unterfranken zu drei Widerstandshandlungen gegenüber Polizeibeamten gekommen. In Bad Neustadt an der Saale, Aschaffenburg und Kitzingen wurden insgesamt sechs Beamte verletzt. Sie mussten zum Teil in Krankenhäuser behandelt werden und ihren Dienst vorzeitig beenden. Gegen vier Tatverdächtige wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield