Raubüberfall auf Spielegeschäft – Polizei bittet um Zeugenhinweise

11. April 2017 | Von | Kategorie: Allgemein

KITZINGEN. Am frühen Dienstagabend ist ein Geschäft in der Kaiserstraße von einem Unbekannten überfallen worden. Der Täter bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole, erbeutete Bargeld und türmte. Eine sofort eingeleitete Großfahndung der Polizei verlief bis dato ergebnislos. Die Ermittler bitten um Hinweise.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield