Archiv für Juni 2017

Unfall auf dem Main – 23-Jähriger von Motorboot überfahren

26. Juni 2017 | Von

MARKTBREIT, LKR. KITZINGEN. Bei einem Unfall auf dem Main ist am Sonntagnachmittag ein 23-Jähriger schwer verletzt worden. Er wurde von einem Motorboot auf einem Reifen gezogen, als ihn ein weiteres Sportboot erfasste. Mit einem Rettungshubschrauber kam der junge Mann in eine Klinik. Die Unfallermittlungen führt die Wasserschutzpolizei Würzburg. Polizei Unterfranken



Lkw-Fahrer fährt auf Stauende auf – Autobahn während Rettungseinsatz komplett gesperrt

23. Juni 2017 | Von

RÜDENHAUSEN, LKR. KITZINGEN. Am Donnerstagmorgen ist ein Lkw-Fahrer auf der A 3 an der Anschlussstelle Wiesentheid auf das Ende eines Staus in Fahrtrichtung Nürnberg aufgefahren. Er wurde dabei verletzt. Den Sachschaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 80.000 Euro. Polizei Unterfranken



Gefahrguttransporter rast nachts über Autobahn – Bußgeld in vierstelliger Höhe

13. Juni 2017 | Von

WIESENTHEID, LKR. KITZINGEN. In der Nacht zum Freitag haben Beamte der Gefahrgutkontrollgruppe auf der A 3 einen 40-Tonner vorübergehend aus dem Verkehr gezogen. Der Fahrer war so schnell unterwegs gewesen, dass ihm ein Bußgeld in vierstelliger Höhe auferlegt wurde. Polizei Unterfranken



Pkw gerät in Gegenverkehr – Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

12. Juni 2017 | Von

MARKTSTEFT, LKR. KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall sind am Montagnachmittag zwei Autofahrer schwer, einer davon lebensgefährlich, verletzt worden. Ein BMW war in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Kitzingen. Polizei Unterfranken



Brand in Kellerabteil – Ursache noch unklar

11. Juni 2017 | Von

KITZINGEN. Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Samstagabend im Keller eines Mehrparteienhauses ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden dürfte im fünfstelligen Bereich liegen. Die Ermittlungen zur Brandursache hat inzwischen die Kripo Würzburg übernommen. Polizei Unterfranken



Im Weinberg von eigenem Pkw überrollt – 56-Jähriger stirbt

9. Juni 2017 | Von

DETTELBACH, LKR. KITZINGEN. Nachdem ein 56-Jähriger am Freitagmorgen nicht von Arbeiten aus seinem Weinberg nach Hause zurückkehrte, suchte ein Bekannter auf Bitten der Ehefrau nach dem Mann. Er fand ihn regungslos unter seinem Pkw liegend auf einem Weinbergsweg. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Polizei Unterfranken



Lkw-Unfall – mehrere hundert Liter Diesel ausgelaufen

4. Juni 2017 | Von

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Am frühen Samstagabend verlor ein 55-jähriger Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelzug. Am Ende einer Autobahnbaustelle auf der Autobahn A3 durchfuhr er eine sogenannte Verschwenkung in Fahrtrichtung Frankfurt und prallte in die Mittelleitplanke. Polizei Unterfranken



Lkw-Unfall – mehrere hundert Liter Diesel ausgelaufen

4. Juni 2017 | Von

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Am frühen Samstagabend verlor ein 55-jähriger Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelzug. Am Ende einer Autobahnbaustelle auf der Autobahn A3 durchfuhr er eine sogenannte Verschwenkung in Fahrtrichtung Frankfurt und prallte in die Mittelleitplanke. Polizei Unterfranken