Pkw gerät in Gegenverkehr – Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

MARKTSTEFT, LKR. KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall sind am Montagnachmittag zwei Autofahrer schwer, einer davon lebensgefährlich, verletzt worden. Ein BMW war in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden Renault kollidiert. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Kitzingen.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar