Archiv für Juli 2017

Unfall auf A 3 in Baustelleneinfahrt – Sattelzug durchbricht Mittelleitplanke – Sperrung bis in die Mittagsstunden

31. Juli 2017 | Von

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Am Montagmorgen durchbrach ein Sattelzug auf der A 3 bei seiner Fahrt in Richtung Nürnberg im Bereich einer Baustelleneinfahrt die Mittelleitplanke und kollidierte im Gegenverkehr mit einem anderen Sattelzug. Der Sattelzug aus Richtung Frankfurt kippte hierdurch auf die Seite und es trat Kraftstoff aus. Die Bergungsmaßnahmen laufen und werden bis zumindest 14:00

[weiterlesen …]



Unfall auf A 3 in Baustelleneinfahrt – Sattelzug durchbricht Mittelleitplanke – Sperrung bis in die Mittagsstunden

31. Juli 2017 | Von

GEISELWIND, LKR. KITZINGEN. Am Montagmorgen durchbrach ein Sattelzug auf der A 3 bei seiner Fahrt in Richtung Nürnberg im Bereich einer Baustelleneinfahrt die Mittelleitplanke und kollidierte im Gegenverkehr mit einem anderen Sattelzug. Der Sattelzug aus Richtung Frankfurt kippte hierdurch auf die Seite und es trat Kraftstoff aus. Die Bergungsmaßnahmen laufen und werden bis zumindest 14:00

[weiterlesen …]



Heftige Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft – 17-Jähriger festgenommen – Ermittlungsrichter erlässt Untersuchungshaftbefehl

28. Juli 2017 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 28.07.2017 MARKTBREIT, LKR. KITZINGEN. Am Donnerstagvormittag war es in einer Unterkunft für Asylbewerber zu einem heftigen Streit zwischen einem Mitarbeiter und einem gambischen Jugendlichen gekommen. Der Flüchtling wurde festgenommen, nachdem er versucht hatte, den Geschädigten mit einer Schere zu verletzen. Nach Entscheidung des Ermittlungsrichters sitzt

[weiterlesen …]



VW fing nach Verkehrsunfall Feuer – zwei Leichtverletzte

23. Juli 2017 | Von

OCHSENFURT, LKR. KITZINGEN. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagmorgen auf der Südtangente gekommen. Nach einem Frontalzusammenstoß fing der VW des offensichtlichen Unfallverursachers Feuer und brannte aus. Polizei Unterfranken



VW fing nach Verkehrsunfall Feuer – zwei Leichtverletzte

23. Juli 2017 | Von

OCHSENFURT, LKR. KITZINGEN. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagmorgen auf der Südtangente gekommen. Nach einem Frontalzusammenstoß fing der VW des offensichtlichen Unfallverursachers Feuer und brannte aus. Polizei Unterfranken



Vor Verkehrskontrolle geflüchtet – 40-Jähriger versucht Drogenbesitz und –konsum zu vertuschen – Richter erlässt Untersuchungshaftbefehl

20. Juli 2017 | Von

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 20.07.2017 MARKTSTEFT, LKR. KITZINGEN. Offensichtlich weil er fahruntüchtig war und Drogen im Fahrzeug dabei hatte, wollte sich ein 40-jähriger Pkw-Fahrer am Montagabend nicht von der Polizei anhalten lassen. Er flüchtete mit hoher Geschwindigkeit vor der Kontrolle und prallte mit seinem Audi letztendlich gegen eine Mauer

[weiterlesen …]



Supermarkteinbruch – unbekannte Täter hatten es auf Geldautomaten abgesehen

19. Juli 2017 | Von

IPHOFEN, LKR. KITZINGEN. Im Zeitraum von Samstagabend bis Montagmorgen wurde in einen Supermarkt eingebrochen und dort versucht einen Geldausgabeautomaten anzugehen. Von den unbekannten Tätern fehlt bislang jede Spur. Polizei Unterfranken



Fahrradfahrerin von Pkw erfasst – 66-Jährige schwer verletzt

14. Juli 2017 | Von

KITZINGEN. Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend eine Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Die Frau kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Kitzingen. Polizei Unterfranken



Größere Auseinandersetzung auf Gartenschaugelände – Polizei sucht Zeugen

14. Juli 2017 | Von

KITZINGEN. Am Donnerstagabend ist es auf dem Gartenschaugelände an den Bleichwasen zu einer größeren Auseinandersetzung gekommen. Zwei Personen mussten vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizeiinspektion Kitzingen ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und nimmt dabei auch Zeugenhinweise entgegen. Polizei Unterfranken



Zimmerbrand – Kripo ermittelt – vermutlich technische Ursache

14. Juli 2017 | Von

VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Am Mittwochmittag kam es in einem Reihenhaus zu einem Zimmerbrand, bei dem niemand ernstlich verletzt wurde. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen aufgenommen und es bestehen bislang keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung. Polizei Unterfranken