54-Jährigen geschlagen und Geld gefordert – Trio flüchtig – Kripo sucht Zeugen

8. August 2017 | Von | Kategorie: Allgemein

SCHWARZACH AM MAIN OT GERLACHSHAUSEN, LKR. KITZINGEN. Bereits in der Nacht zum Sonntag ist ein 54-jähriger Fußgänger auf dem Nachhauseweg von drei Unbekannten angegriffen und geschlagen worden. Während der Tatausführung sollen die Männer auch die Herausgabe von Bargeld gefordert haben. Die Kripo Würzburg hat inzwischen die Ermittlungen übernommen und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield