Extreme Schlangenlinien – Lkw-Fahrer stark betrunken

26. Februar 2018 | Von | Kategorie: Allgemein

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. Stark alkoholisiert war ein Lkw-Fahrer am Samstagnachmittag auf der A 3 in Richtung Nürnberg unterwegs. So benötigte er mit seinem Gespann auch beide Fahrspuren, bis er von einer Streife der Verkehrspolizei im Parkplatz Steigerwald kurz vor der Anschlussstelle Wiesentheid „aus dem Verkehr gezogen“ wurde.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden durch den WP-SpamShield Spam Blocker geschützt