Fahrzeuge auf A 3 nicht versichert, überladen oder Fahrer nicht fahrtüchtig – Autobahnpolizei legt Fahrzeuge still und unterbindet Weiterfahrten

26. März 2018 | Von | Kategorie: Allgemein

BEREICHE WÜRZBURG UND KITZINGEN. Von Freitag bis Sonntag haben Beamte der VPI Würzburg-Biebelried nach Kontrollen auf der A 3 vier Fahrzeuge vorübergehend stillgelegt und drei Fahrern, die augenscheinlich unter Drogeneinfluss standen, die Weiterfahrt untersagt.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden durch den WP-SpamShield Spam Blocker geschützt