Allgemein

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen – Autofahrerin tödlich verletzt

15. Oktober 2018 | Von

15.10.2018, PP Unterfranken BAD NEUSTADT A. D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag auf der Staatsstraße zwischen Wollbach und Bad Neustadt ereignet. Eine Autofahrerin wurde so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. In die Ermittlungen zum Unfallhergang ist auch ein Sachverständiger mit eingebunden. Kurz nach 14.00 Uhr hat

[weiterlesen …]



15-jährige vermisst – Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

15. Oktober 2018 | Von

15.10.2018, PP Unterfranken WÜRZBURG/HEIDINGSFELD. Seit Sonntagmittag wird das 15 Jahre alte Mädchen vermisst. Die Würzburger Polizei sucht nach der Vermissten und möchte nun mit einer Öffentlichkeitsfahndung weitere Hinweise erhalten. Das Mädchen verließ gegen 13:30 Uhr von der Mutter unbemerkt die elterliche Wohnung, ohne sich abzumelden. Derzeit gibt es keine Anhaltspunkte, wo sich Selina Zadnov aufhalten

[weiterlesen …]



Zusammenstoß zwischen Pkw auf B26 fordert Todesopfer – Sachverständiger vor Ort

15. Oktober 2018 | Von

15.10.2018, PP Unterfranken GEMÜNDEN AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Sonntagnachmittag ist es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der B 26 gekommen.Nach dem Zusammenstoß zweier Pkw im Gegenverkehr erlag ein 67-Jähriger seinen schweren Verletzungen. Ein 60-Jähriger ist zur Behandlung in einer Klinik.Die Gemündener Polizei führt bereits Ermittlungen zur Klärung des Unfallherganges gemeinsam mit einem Sachverständigen. Gegen

[weiterlesen …]



„Falsche Polizeibeamte“ und Enkeltrickversuche – Täter nutzten Nachtzeit

13. Oktober 2018 | Von

13.10.2018, PP Unterfranken ASCHAFFENBURG MIT LANDKREIS. Mehrfach hat in den späten Freitagabendstunden das Telefon bei Seniorinnen und Senioren geläutet. In allen Fällen versuchten Betrüger die Angerufenen um ihr Erspartes zu bringen, indem sie sich als Polizeibeamte ausgaben und vortäuschten, dass ein Einbruch unmittelbar bevorstehe. Es ist davon auszugehen, dass die Täter ganz gezielt die späteren

[weiterlesen …]



Hausbesitzer überraschen Einbrecher – Großfahndung der Polizei

13. Oktober 2018 | Von

13.10.2018, PP Unterfranken GREUßENHEIM, LKR. WÜRZBURG. Nachdem die Besitzer eines Einfamilienhauses einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt hatten, leitete die Polizei am Freitagabend umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein. Gegen 19.15 Uhr waren die Bewohner des freistehenden Anwesens in der Adam-Steigerwald-Straße nach Hause gekommen, als sie die offen stehende Eingangstüre bemerkten. Kurz darauf stellten sie darüber hinaus fest,

[weiterlesen …]



Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus

13. Oktober 2018 | Von

13.10.2018, PP Unterfranken WÜRZBURG. Zwischen Dienstag und Freitagabend ist ein Unbekannter in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Rottendorfer Straße eingebrochen. Die Kripo ermittelt und bittet um Hinweise. In der Zeit von Dienstagvormittag, 08.00 Uhr, bis Freitagabend, 20.00 Uhr, nutzte der Täter die Abwesenheit des Wohnungsinhabers und verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu der Dachgeschosswohnung.

[weiterlesen …]



Rascher Fahndungserfolg nach Unfallflucht – Polizei bedankt sich für Hinweise

13. Oktober 2018 | Von

13.10.2018, PP Unterfranken STADTLAURINGEN, LKR. SCHWEINFURT. Einen raschen Fahndungserfolg konnte die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck verbuchen. Der am Freitag gesuchte Mitsubishi Colt konnte im Raum Schweinfurt identifiziert werden. Gegen die Fahrerin läuft jetzt ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren. Wie bereits berichtet, war es am Freitagnachmittag am Ortsausgang des Stadtlauringer Ortsteils Wettringen zu einem folgenschweren Zusammenstoß eines elektrischen Rollstuhls mit

[weiterlesen …]



86-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt – Pkw-Fahrer flüchtig – Polizei bittet um Zeugenhinweise

12. Oktober 2018 | Von

12.10.2018, PP Unterfranken STADTLAURINGEN, LKR. SCHWEINFURT. Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Mitsubishi und einem Elektrorollstuhl ist ein 86-Jähriger am Freitagnachmittag am Ortsausgang von Wettringen schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Unfallverursacher ist flüchtig. Die Fahndung nach ihm läuft auf Hochtouren. Nach ersten Erkenntnissen war der 86-jährige Ortsansässige gegen 14:50 Uhr mit seiner dreirädrigen elektronischen Mobilitätshilfe auf

[weiterlesen …]



Mehrere gestohlene Fahrräder aus Aschaffenburg bei Kontrolle in Sachsen aufgefunden – Sachbearbeiter sucht nach potentiellen Besitzern

12. Oktober 2018 | Von

12.10.2018, PP Unterfranken ASCHAFFENBURG. Einen tollen Fahndungserfolg hatten Kollegen aus dem benachbarten Sachsen, welche Anfang Oktober auf einer dortigen Autobahnraststätte einen Kleintransporter kontrollierten. In diesem transportiert wurden 16 Fahrräder. Im Laufe der Kontrolle stellte sich heraus, dass zumindest zwei der Räder im Stadtgebiet Aschaffenburg gestohlen wurden. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass weitere acht Räder ebenfalls

[weiterlesen …]



Über Nacht in Wohnhaus eingebrochen – Täter erbeuten Schmuck und Bargeld

12. Oktober 2018 | Von

12.10.2018, PP Unterfranken WERNECK OT SCHRAUDENBACH, LKR. SCHWEINFURT. Während die Bewohner schliefen ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete Schmuck, Bargeld und andere Gegenstände. Ihm gelang es, samt Beute unerkannt zu entkommen. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und sucht Zeugen. Nach den vorliegenden Erkenntnissen muss sich

[weiterlesen …]