Autofahrer versenkt VW-Bus in Wasserbecken neben der A 3 – Niemand verletzt

MAINSTOCKHEIM, LKR. KITZINGEN. Am Donnerstagnachmittag ist ein Autofahrer am Biebelrieder Kreuz von der A 3 abgekommen und in einem Wasserbecken gelandet. Verletzt wurde dabei niemand. Der Schaden wird allerdings auf über 80.000 Euro geschätzt.

Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar