Unterfränkische Verkehrsunfallstatistik 2018

07.03.2019, PP Unterfranken


REGIERUNGSBEZIRK UNTERFRANKEN. Im Jahr 2018 ist die Zahl der Verkehrsunfälle weiter leicht angestiegen und befindet sich auf einem Höchststand. Erfreulicherweise sind die Zahlen der getöteten und verletzten Verkehrsteilnehmern weiterhin rückläufig.

Fast jeder dritte Getötete Verkehrsteilnehmer verlor sein Leben bei einem Geschwindigkeitsunfall. Insgesamt gingen jedoch die Gesamtzahlen der Geschwindigkeitsunfälle und er dabei Verletzten deutlich gegen über den Vorjahren zurück. Auch die Anzahl der Geschwindigkeitsüberschreitungen ging im vergangen Jahr, trotz höhere Einsatzstunden, zurück.



Polizei Unterfranken

Schreibe einen Kommentar